Aktuelles aus dem Stadtarchiv

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen und Ankündigungen rund um das Stadtarchiv Völklingen.

Vortrag zu Völklingen während den napoleonischen „Befreiungskriegen“ 1813 bis 1815

Am Donnerstag, den 21. November 2019, laden das Stadtarchiv und die Volkshochschule Völklingen zu einem Vortrag über die napoleonischen Befreiungskriege in Völklingen ein.
Die Veranstaltung findet im Festsaal des Alten Rathauses statt. Beginn ist um 18:00 Uhr. Der Eintritt ist frei!

Weitere Informationen dazu

Historisches Schaufenster des Stadtarchivs

Im „historischen Schaufenster“ präsentiert das Stadtarchiv interessante Fundstücke aus seinen Beständen. Die Archivalien können von allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern im Archiv eingesehen werden.

Veröffentlichungen des Stadtarchivs

Fulcolingas

Das Stadtarchiv gibt eine eigene Buchreihe zur Geschichte der Stadt Völklingen heraus. Der Reihentitel Fulcolingas lehnt sich an die Ersterwähnung Völklingens im Jahr 822 an, als Kaiser Ludwig der Fromme die Förster der Vogesen von gewissen Diensten und Leistungen befreite.

Mehr dazu

Völklinger Schätze

In unserem historischen Archiv treffen wir immer wieder auf neue Fundstücke, die Anlass zu weiterer Forschung und Ausarbeitung geben. Im Rahmen der Schriftenreihe „Völklinger Schätze“ wollen wir diese besonderen Archivalien und dazu die historischen Hintergründe vorstellen. Begonnen haben wir im Jahr 2007 mit der Fergerschen Warndtkarte aus dem Jahr 1640. Sechs weitere Ausgaben sind gefolgt.

Mehr dazu