Völklinger Schätze

/Völklinger Schätze
Völklinger Schätze2018-02-06T08:48:26+00:00

In unserem historischen Archiv treffen wir immer wieder auf neue Fundstücke, die Anlass zu weiterer Forschung und Ausarbeitung geben. Im Rahmen der Schriftenreihe „Völklinger Schätze“ wollen wir diese besonderen Archivalien und dazu die historischen Hintergründe vorstellen. Begonnen haben wir im Jahr 2007 mit der Fergerschen Warndtkarte aus dem Jahr 1640. Sechs weitere Ausgaben sind gefolgt. An dieser Stelle finden Sie alle Ausgaben der bisher erschienen „Völklinger Schätze“. Viel Spaß beim Stöbern!

Und wir bleiben dran: Auch in Zukunft können Sie sich auf neue und spannende Informationen aus der ereignisreichen Geschichte Völklingens freuen.

Völklinger Schätze 1 – Heft 1 – 2007

Völklinger Schätze 1 – Heft 1 2007
Der Warndt im Dreißigjährigen Krieg: Die Fergersche Warndtkarte von 1640

Völklinger Schätze 2 – Heft 2 – 2007

Völklinger Schätze 2 – Heft 2 2007
Die Einweihung des Rathauses zu Völklingen am 9. November 1907

Völklinger Schätze 3 – Heft 1 – 2008

Völklinger Schätze 3 – Heft 1 2008
Das Denkmal Allen Opfern des Bildhauers Benno Elkan in Völklingen

Völklinger Schätze 4 – Heft 2 – 2008

Völklinger Schätze 4 – Heft 2 2008
100 Jahre Feuerlöschwesen in Völklingen: 1830 – 1930

Völklinger Schätze 5 – Heft 3 – 2008

Völklinger Schätze 5 – Heft 3 2008
Die Bürgermeisterei Völklingen während der Cholerapandemien des 19. Jahrhunderts

Völklinger Schätze 6 – Heft 1 – 2009

Völklinger Schätze 6 – Heft 1 2009
Der Besuch des „Hauptmanns von Köpenick“ in Völklingen am 7. Juni 1909

Völklinger Schätze 7 – Heft 1 – 2010

Völklinger Schätze 7 – Heft 1 2010
Die Akten der Betreuungsstelle für politisch Geschädigte bei der Stadt Völklingen